Die Weltenretter von Glasgow...

Politik und Weltgeschehen
piscator
Beiträge: 4350
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:18
Wohnort: Großraum Stuttgart

#21 Die Weltenretter von Glasgow...

Beitrag von piscator » Sa 18. Dez 2021, 17:20

Das Problem der so genannten Vermögenmillionäre habe ich in der beruflichen Praxis. Da erbt eine Tochter bzw. Nichte das Haus einer verstorbenen Tante, die in einer Gegend wohnt, wo die immobilienpreise in den letzten Jahren extrem stark gestiegen sind.

Da gibt es dann nur den Ausweg, die Immobilie zu veräußern, um die Erbschaftsteuer bezahlen zu können. Dass die Immobilie weiterhin im Besitz der Familie, der deren Vorfahren da schon seit Jahrhunderten wohnen, bleiben kann, ist somit ausgeschlossen.

Es nützt natürlich nichts, etwas anderes zu erwerben, da das Preisniveau allgemein extrem hoch ist, das der Erlös abzüglich der Erbschaftsteuer nicht annähernd ausreicht, etwas ähnliches zu kaufen.





 
Meine Beiträge als Moderator schreibe ich in grün.

Benutzeravatar
sven23
Beiträge: 22755
Registriert: Fr 10. Mai 2013, 15:55

#22 Die Weltenretter von Glasgow...

Beitrag von sven23 » Fr 21. Jan 2022, 17:02

piscator hat geschrieben:
Sa 18. Dez 2021, 17:20
Das Problem der so genannten Vermögenmillionäre habe ich in der beruflichen Praxis. Da erbt eine Tochter bzw. Nichte das Haus einer verstorbenen Tante, die in einer Gegend wohnt, wo die immobilienpreise in den letzten Jahren extrem stark gestiegen sind.

Da gibt es dann nur den Ausweg, die Immobilie zu veräußern, um die Erbschaftsteuer bezahlen zu können. Dass die Immobilie weiterhin im Besitz der Familie, der deren Vorfahren da schon seit Jahrhunderten wohnen, bleiben kann, ist somit ausgeschlossen.

Es nützt natürlich nichts, etwas anderes zu erwerben, da das Preisniveau allgemein extrem hoch ist, das der Erlös abzüglich der Erbschaftsteuer nicht annähernd ausreicht, etwas ähnliches zu kaufen. 

Krass finde ich ja auch, dass die 10 reichsten Menschen dieses Planeten ihr Vermögen in der Coronakrise verdoppelt haben.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/arm-und-reich/oxfam-reichste-verdoppeln-ihr-vermoegen-17734358.html
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell

piscator
Beiträge: 4350
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:18
Wohnort: Großraum Stuttgart

#23 Die Weltenretter von Glasgow...

Beitrag von piscator » Sa 22. Jan 2022, 13:49

Da betrifft nicht nur die 10 reichsten Menschen weltweit, auch hier stelle ich fest, dass die meisten Corona Hilfen fast ausschließlich denen zugute gekommen sind, die eh schon viel Geld haben.
Mein Vertrauen in die Fähigkeiten der Politiker ist ohnehin schon seit Jahren dahingeschmolzen, ob das nun besser ist ? Ich denke nicht. :shock:
Meine Beiträge als Moderator schreibe ich in grün.

Antworten