Reinkarnation

Judentum, Islam, Hinduismus, Brahmanismus, Buddhismus,
west-östliche Weisheitslehre
Benutzeravatar
Scrypton
Administrator
Beiträge: 9609
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17

#71 Re: Reinkarnation

Beitrag von Scrypton » Mo 2. Dez 2019, 14:52

Spice hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 14:38
Scrypton hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 14:02
Spice hat geschrieben:
So 1. Dez 2019, 16:59
Indizien für die Immaterialität des Gedächtnisses sind die Fälle, wo große Teile des Gedächtnisses - durch was auch immer - zerstört wurden, ohne, dass es dadurch zu bleibenden Beeinträchtigungen kam, dass man sich erinnern kann, obwohl keinerlei Gehirnaktivität (Nulllinie EEG) feststellbar ist (Nahtoderlebnisse)
Derartige Fälle gibt es nicht; sie werden nur behauptet.

Wobei ich mich frage, wie es dazu kommt, dass du plötzlich von "Beweise" (die es eh nicht gibt) plötzlich zu "Indizien" hüpfst... :D
Es kann nicht sein, was nicht sein darf.
Was darf denn nicht sein?

Spice hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 14:38
Trotzdem gibt es diese Fälle.
Welche Fälle?
Und: Kannst du nachweisliche Beispiele vorlegen? Na?
Behaupten kann - wie man sieht - ja jeder viel...

Benutzeravatar
Tree of life
Beiträge: 1547
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 18:23

#72 Re: Reinkarnation

Beitrag von Tree of life » Mo 2. Dez 2019, 14:54

Scrypton hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 14:52
Behaupten kann - wie man sieht - ja jeder viel
Darf ich trotzdem an Einhörner glauben und das kundtun? :hypocrite:

Benutzeravatar
Scrypton
Administrator
Beiträge: 9609
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17

#73 Re: Reinkarnation

Beitrag von Scrypton » Mo 2. Dez 2019, 14:56

Tree of life hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 14:54
Scrypton hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 14:52
Behaupten kann - wie man sieht - ja jeder viel
Darf ich trotzdem an Einhörner glauben und das kundtun? :hypocrite:
Natürlich; auch an Waldelfen.
Solltest du jedoch behaupten, diese oder andere wären >bewiesen< dürftest du dich nicht wundern, wenn sich da Einwände und Kritiken zeigen... :ugeek:

Spice
Beiträge: 262
Registriert: Di 22. Mai 2018, 15:38

#74 Re: Reinkarnation

Beitrag von Spice » Mo 2. Dez 2019, 14:58

Scrypton hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 14:56
Tree of life hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 14:54
Scrypton hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 14:52
Behaupten kann - wie man sieht - ja jeder viel
Darf ich trotzdem an Einhörner glauben und das kundtun? :hypocrite:
Natürlich; auch an Waldelfen.
Solltest du jedoch behaupten, diese oder andere wären >bewiesen< dürftest du dich nicht wundern, wenn sich da Einwände und Kritiken zeigen... :ugeek:
Na ja, Ignoranz ist ja kein Einwand und erst recht keine Kritik!

Benutzeravatar
Scrypton
Administrator
Beiträge: 9609
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17

#75 Re: Reinkarnation

Beitrag von Scrypton » Mo 2. Dez 2019, 15:04

Spice hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 14:58
Na ja, Ignoranz ist ja kein Einwand und erst recht keine Kritik!
Ich warte noch immer auf die Beweise, von denen du offensichtlich geträumt hast - wann gibt es die denn? :)

Spice
Beiträge: 262
Registriert: Di 22. Mai 2018, 15:38

#76 Re: Reinkarnation

Beitrag von Spice » Mo 2. Dez 2019, 15:13

Scrypton hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 15:04
Spice hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 14:58
Na ja, Ignoranz ist ja kein Einwand und erst recht keine Kritik!
Ich warte noch immer auf die Beweise, von denen du offensichtlich geträumt hast - wann gibt es die denn? :)
Ich unterhalte mich nur mit denen, die nicht von vornherein durch ihre Voreingenommenheit etwas ausschließen. Wir sind schließlich nicht im Kindergarten: Nein gibts nicht. Doch, gibts. Nein Gibt es nicht....

Benutzeravatar
Scrypton
Administrator
Beiträge: 9609
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17

#77 Re: Reinkarnation

Beitrag von Scrypton » Mo 2. Dez 2019, 15:15

Spice hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 15:13
Wir sind schließlich nicht im Kindergarten: Nein gibts nicht. Doch, gibts. Nein Gibt es nicht....
Warum spielst du dann Kindergarten?
Es ist nämlich so, dass jener, der eine sonderbare Behauptung aufstellt auch in der Beweispflicht liegt. Nur kommt von dir halt nichts, abgesehen von irgendwelchen Glaubens-Behauptungen natürlich... :blow:

Benutzeravatar
Tree of life
Beiträge: 1547
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 18:23

#78 Re: Reinkarnation

Beitrag von Tree of life » Mo 2. Dez 2019, 23:47

Spice hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 15:13
Nein gibts nicht. Doch, gibts. Nein Gibt es nicht....
:roll2:

Benutzeravatar
Thaddaeus
Beiträge: 487
Registriert: Sa 20. Jul 2019, 20:37

#79 Re: Reinkarnation

Beitrag von Thaddaeus » Di 3. Dez 2019, 09:04

Claymore hat geschrieben:
So 1. Dez 2019, 16:16
Ich behaupte nicht zu wissen, was die Seele ist. Und die Meinungen divergieren so stark, ...
Ich komme grade nicht zum ausführlichen Antworten auf deine interssante Stellungnahme. Vielleicht am Wochenende ...

Spice
Beiträge: 262
Registriert: Di 22. Mai 2018, 15:38

#80 Re: Die erste Auferstehung

Beitrag von Spice » Mi 4. Dez 2019, 13:48

Helmuth hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 13:36
lovetrail hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 12:26
Vielleicht sollte ich mal einen Thread darüber aufmachen, dass manche Personen hier nur über ihr Spezialthema reden können, egal wie das neue Threadthema heisst. Was mag das bedeuten? Ist das nicht zwanghaft?
Könnte man machen. Hier hätte ich es besser empfunden das Thema im Bibelforum zu platzieren, damit man nicht Reinkarnation oder sonstiges esoterisches Zeugs damit verbindet.
Reinkarnation ist biblisch. Gehört also mit ins Bibelforum!

Antworten